Boule-Club Rastatt  e.V.

Verein mit Tradition und Herzblut
 

Vereinsmeister Tête-à-Tête

1982
Robert Thomas

1983
Rudi Bernhard

1984
Klaus Höppner

1985
Rudi Bernhard

1986
Rudi Bernhard

1987
Ludwig Gustain

1988
Rainer Caliebe

1989
Ludwig Gustain

1990
Ludwig Gustain

1991
Ludwig Gustain

1992
Ludwig Gustain

1993
Freddy Dehay

1994
Rainer Caliebe

1995
Rainer Caliebe

1996
Alvid Gustain

1997
Ludwig Gustain

1998
Ludwig Gustain

1999
Matthias Ungerer

2000
Matthias Ungerer

2001
Alvid Gustain

2002
Manfred Deppe

2003
Ludwig Gustain

2004
Richard Glattfelder

2005
Ludwig Gustain

2006
Ludwig Gustain

2007
Alvid Gustain

2008
Sebastian Gustain

2009
Ludwig Gustain

2010
Matthias Ungerer

2011
Matthias Ungerer

2012
Rudi Müller

2013
Alvid Gustain

2014
Matthias Ungerer

2015
Matthias Ungerer

2016
Matthias Ungerer

2017
Matthias Ungerer

2018
Matthias Ungerer

2019
Alvid Gustain

2020
Alvid Gustain

2021
Matthias  Ungerer


Vereinsmeister Doublette

1982
Dieter Kawka
Werner Junge

1983
Gisela Haubrich
Walter Haubrich

1984
Klaus Höppner
Rudi Bernhard

1985
Elke Bub
Peter Bub

1986
Rudi Bernhard
Paul Blum

1987
Ludwig Gustain
Alvid Gustain

1988
Rudi Bernhard
Walter Haubrich

1989
Manfred Jung
Alvid Gustain

1990
Rainer Caliebe
Ludwig Gustain

1991
Rainer Caliebe
Ludwig Gustain

1992
Peter Bub
Bernd Koch

1993
Ludwig Schudt
Ludwig Gustain

1994
Rainer Caliebe
Ludwig Gustain

1995
Rainer Caliebe
Ludwig Gustain

1996
Rudi Bernhard
Rainer Schmidt

1997
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

1998
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

1999
Ludwig Gustain
Freddy Dehay

2000
Manfred Deppe
Rainer Schmidt

2001
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2002
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2003
Gilbert Bouhier
Manfred Deppe

2004
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2005
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2006
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2007
Walter Kunz
Manfred Deppe

2008
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2009
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2010
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2011
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2012
Serge Kober
Matthias Ungerer

2013
Walter Kunz
Matthias Ungerer

2014
N.N.

2015
N.N.

2016
N.N.

2017
Sebastian Gustain
Oliver Stockhaus

2018
Sebastian Gustain
Simon Gustain

2019
Sekou Camara
Matthias Ungerer

2020
Sekou Camara
Matthias Ungerer

2021


Präsidenten-Cup

Kurz nach dem Gründungsjahr 1981 wurde erstmals die Vereinsmeisterschaft um den Präsidentenpokal ausgespielt. Zunächst als Doublette formée Turnier, wobei der erste Pokal bereits im Jahr 1990 aufgrund dreimaligem Sieges Artur Frank zugeordnet wurde. Danach wurde beschlossen, den neuen Pokal als supermelée Vereinsturnier auszurichten. Der Grundgedanke war das bessere Kennenlernen zwischen den bisherigen und neuen Vereinsmitgliedern. Mit Wegzug des damaligen Präsidenten Walter Haubrich, stitftete dieser einen neuen (den nunmehr dritten) Präsidentenpokal, der seither ausgespielt wird. Eine Unterbrechung fand mit dem Bau der Boulehalle statt. Der damalige Präsident Rainer Schmidt aktivierte nach dessen Fertigstellung dieses schöne Vereinsturnier, das seither wieder jährlich in supermelée als Sommerfest mit Präsidentenpokal durchgeführt wird.


1983
Walter Haubrich
Detlef Haubrich

1984
Walter Haubrich
Marian Tscheppe

1985
Rudi Bernhard
Manfred Möhrle

1986
Artur Frank
Klaus Lupfer

1987
Ludwig Gustain
Karin Utächt

1988
Artur Frank
Alvid Gustain

1989
Rainer Caliebe
Alvid Gustain

1990
Artur Frank
Ludwig Gustain

1991
Ludwig Gustain
Viktor Gustain

1992
Rainer Caliebe
Siegfried Herzog

1993
Ludwig Gustain
Werner Haas

1994
Wieland Schmidt
Horst Risse

1995
Manfred Möhrle
Ludwig Gustain

1996
Andreas Sachse
Christian Kalms

1997
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

1998
Patrick Leblond
Matthias Ungerer

1999
Anni Kaiser
Ludwig Gustain

2000
ausgesetzt

2001
ausgesetzt

2002
ausgesetzt

2003
ausgesetzt

2004
ausgesetzt

2005
ausgesetzt

2006
ausgesetzt

2007
Alvid Gustain
Jochem Bohnert

2008
Alvid Gustain
Rainer Schmidt

2008
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2009
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2010
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2011
Alvid Gustain
Ludwig Gustain

2009
ausgefallen

2010
Jo Plener
Ludwig Gustain

2011
Inge Häusler
Peter Mackert

2012
Serge Kober
Matthias Ungerer

2013
Peter Bub
Matthias Ungerer

2014
Christine Zimmermann
Matthias Ungerer

2015
Peter Bub
Matthias Ungerer

2016
Inge Häusler
Sabine Breuer

2017
Melanie Würthle 
Sepp Elsland 

2018
Oliver Stockhaus
Matthias Ungerer

2019
Sepp Elsland 
Matthias Ungerer

2020
ausgefallen

2021
Torsten Landes
Matthias Ungerer